Thilo Schmidt | Journalist aktualisiert am 14.06.2024
VISIONEN
VITRINE
  2024
  2023
  2022
  2021
  2020
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  et cetera
  DEUTSCHE RUFE
VITA
VISITENKARTE
Runia, Kuenstlername Ruhashaz, vor dem Steinhaus in Bautzen
INTEGRATION OHNE ARBEITSERLAUBNIS
Beitrag anhören
Im Bautzener Kulturzentrum „Steinhaus“ stellt eine Geflüchtete ihre Bilder aus – verkaufen darf sie sie nicht, sie ist nur geduldet. Der Rechtsruck könnte Kulturzentren, oftmals Inseln für Minderheiten und Kreative, gefährlich werden.
Dlf Kultur - Reportage, 8. Juni (MP3, 5MB, 05'08'')
Martina Angermann, ehemalige B?rgermeisterin von Arnsdorf
KEINE AHNDUNG IN ARNSDORFBeitrag anhören
In Arnsdorf wirdein Iraker von einer Bürgerwehr aus dem Netto geprügelt und an einen Baum gefesselt. Die Bürgermeisterin verurteilt den Gewaltausbruch. Und wird aus dem Amt gemobbt.
Dlf Kultur - Länderreport, 10.05. (MP3, 9MB, 08'52'')
Isabel Reich und der entstehende Miniwald in Biesdorf
WARUM BERLIN-PANKOW MINIWÄLDER VERHINDERT
Beitrag anhören
Auf zwei versteppten Grünflächen im Berliner Bezirk Pankow wollen Bürgerinitiativen Miniwälder pflanzen – für mehr Biodiversität und ein besseres Stadtklima. Es würde den Bezirk nichts kosten, doch er sabotiert beide Projekte.
Dlf Kultur - Länderreport, 03.05. (MP3, 8MB, 7'55'')
Trassenheides Buergermeister Michael Dumke
EINER GEGEN ALLE IN TRASSENHEIDEBeitrag anhören
Ein Gemeindevertreter flutet das Parlament mit Anfragen, Anträgen und Beschwerden - und wettert nebenbei auf seiner Facebook-Seite gegen die anderen Gemeindevertreter, Flüchtlinge, Gendersprache, dies, das.
Dlf Kultur - Länderreport, 26.03. (MP3, 10MB, 09'49'')
WENN DER VERMIETER SELBST EINZIEHEN WILLBeitrag anhören
Immer häufiger wird Mietern wegen Eigenbedarfs gekündigt. Mittlerweiler werden sogar vermietete Wohnungen gekauft - mit dem Ziel, den bisherigen Mietern wegen Eigenbedarfs zu kündigen.
Dlf Kultur - Zeitfragen, 19.03. (MP3, 7MB, 07'11'')
Hundetrainerin Ariane Ullrich und Bommel, der Hund
KI HILFT, POTENTIELLE THERAPIEHUNDE ZU FINDENBeitrag anhören
Künstliche Intelligenz soll bald Persönlichkeitsmerkmale von Hunden voraussagen.Der Algorithmus könnte auch Tierheimen helfen, Hunde an die für sie idealen Besitzer zu vermitteln
Dlf Kultur - Zeitfragen, 22.02. (MP3, 7MB, 06'49'')
BESUCH IM WASCHSALON
Beitrag anhören
Es gibt sie noch, auch wenn sie selten werden. Sie sind Single-Treff, Tratsch-Börse und Treffpunkt für hippe Großstädter. Und nebenbei kann man dort dreckige Wäsche waschen.
SWR2 - Matinee, 11.02. (MP3, 5MB, 04'53'')
Kundgebung f?r Demokratie in Dippoldiswalde
800 DEMONSTRIEREN FÜR DIE DEMOKRATIEBeitrag anhören
Damit hätte keiner gerechnet. Dippoldiswalde ist eine rechtsextreme Hochburg. Bislang haben die, die damit nicht einverstanden waren, geschwiegen.
Deutschlandfunk - Dlf-Magazin, 08.02. (MP3, 7MB, 07'39'')
MIT SPRAYDOSE GEGEN HAKENKREUZE UNTERWEGS
Beitrag anhören
Seit Jahrzehnten kratzt Irmela Mensah-Schramm rassistische Aufkleber von Laternenpfählen, sprüht Herzen auf Hakenkreuze - deutschlandweit. Und wird dafür vielfach angefeindet. Ans Aufhören denkt die 79-Jährige nicht.
Deutschlandfunk - DLF-Magazin, 18.01. (MP3, 7MB, 07'31'')
GELEBTE DEMOKRATIE - BIER BUNKERN GEGEN RECHTSEXTREMEBeitrag anhören
Im sächsischen Ostritz betreiben engagierte Bürger das Schwimmbad ehrenamtlich - die Stadt konnte es nicht mehr finanzieren. Und auch sonst engagiert sich Ostritzer für die Demokratie - und gegen die Demokratiefeinde.
Deutschlandfunk - Deutschland heute, 16.01. (MP3, 6MB, 05'48)
Foto: Ravaka, CC BY-SA 3.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0>, via Wikimedia Commons
TÖDLICH, UNSICHTBAR, ÜBERALL - ALTLAST ASBESTBeitrag anhören
Obwohl die Verwendung von Asbest in Deutschland 1993 verboten wurde, steckt es noch in Hunderttausenden Gebäuden, bleibt eine massive Gefahr, denn durch die Energiewende steht eine enorme Sanierungswelle bevor.
Dlf Kultur - Zeitfragen-Feature, 16.01. (MP3, 28MB, 29'36'')
Buchautor und Chemie-Ultra Alexander Mennicke im Alfred-Kunze-Sportpark. (c) Alexander Mennicke
HERZBLUT IM MARODEN STADIONBeitrag anhören
Die Geschichte des Fußballclubs BSG Chemie Leipzig ist ähnlich wechselvoll wie die des Alfred-Kunze-Sportparks, der Heimstätte der BSG im Stadtteil Leutzsch. Nun ist ein beachtenswertes Buch zu Club, Stadion und Stadtteil erschienen.
Dlf Kultur - Nachspiel-Magazin, 07.01. (MP3, 6MB, 06'36)